Sie sind hier: Startseite » Sport » DJIM 2006

DJIM 2006

DJIM 2006

Zwei deutsche Meistertitel
konnte Maximilian Stückert mit Hátid frá Hraukbae
im 150m Passrennen (17,21s) und in der Passprüfung der Jugendklasse mit nach Hause nehmen.
In der Juniorenklasse waren folgende Reiter und Reiterinnen des Vereins vertreten:
Junioren A T2 Töltprüfung: 5.Platz für Maximilian Stühler mit Gullveig vom Bürskerhog
Junioren B T3 Töltprüfung: 5.Platz für Hanna Lanz mit Gladur
6.Platz für Inga Overmeyer mit Elding

In der Jugendklasse A T2 Töltprüfung wurde Marleen Stühler mit Slápi von der Wirtsmühle zweite und somit deutsche Vizemeisterin.
Eberfalls mit Slápi erzielte sie den 3.Platz im Viergangpreis Jugend A und einen 5.Platz in der Gehorsamsprüfung B.
Hrund vom Rosenberg aus der Zucht von Vereinsmitglied Fritz Kleedörfer bescherte ihr den 2.Platz im Speedpass.
Maximilian Stückert erritt in der Fünfgangprüfung der Jugendklasse B einen 7.Platz auf Isar frá Kilhrauni

Gleich 3 Reiterinnen des Vereins waren im A-Finale der Töltprüfung JB T2 vertreten.
Leonie Kunert konnte sich auf ihrer Stute Sivör vom Ziegelhof vom fünften auf den zweiten Platz vorarbeiten, ebenfalls auf dem zweiten Platz kam Marleen Stühler mit Geysir vom Moarschusterhof. Als Siegerin des B-Finales reichte es dann für Ronja Kunert auf Duna vom Ziegelhof am Ende für den 4.Platz.
Aus dem B-Finale konnte sich Ronja Kunert mit
Freyja vom Zeitzhof hocharbeiten und kam durch hohe Noten im starken Tempo Tölt letztendlich auf den 2.Platz in der Töltprüfung T3.
Freude kam auf , als sie sich in der Viergangprüfung für die Jugendklasse A qualifizierte und in diesem Wettbewerb als drittplazierte ebenfalls auf dem Treppchen landete.
In der leichten Viergangprüfung der Jugendklasse wurde Fabian Rittig mit Ospakur vom Hausruckhof sechster.